Checkliste Urlaub: Daran sollten Sie denken

Wer verreist, muss an vieles denken. Sowohl im Vorfeld als auch direkt vor der Reise ist daher eine Checkliste für den Urlaub sinnvoll. Denn was wäre die schönste Urlaubsvorfreude, wenn etwas Wichtiges fehlt oder Sie gar nicht an Ihr Ziel gelangen? Damit Sie auch garantiert nichts vergessen, haben wir für jede Eventualität die entsprechende Checkliste zusammengestellt. Einfach als PDF zum Download…

Checkliste Urlaub: Daran sollten Sie denken

Welche Checkliste brauchen Sie für Ihren Urlaub?

Jeder Urlaub ist anders: Geht es in den Sommer oder in den Winter? Unternehmen Sie eine Pauschalreise oder beziehen Sie eine Ferienwohnung? Fliegen Sie oder fahren Sie mit den Auto? Geht es nach Dubai, in die USA, nach Ägypten oder nach Thailand?

Je nach Reise, müssen Sie Ihren Koffer anders packen und unterschiedliche Dinge im Vorfeld beachten. Daher gibt es auch verschiedene Checklisten, die Sie berücksichtigen müssen:

  • Checkliste direkt nach der Urlaubsbuchung
  • Checkliste für die Versorgung Ihres Heims
  • Allgemeine Packliste
  • Checkliste für Ihre Reiseapotheke
  • Packliste für einen Urlaub in einer Ferienwohnung
  • Packliste für den Urlaub mit Kindern
  • Checkliste für den Urlaub mit dem eigenen Auto

Je nach Bedarf haben wir für Sie eine Checkliste zusammengestellt, die sich außerdem kostenlos herunterladen, ausdrucken und entsprechend Ihrem Urlaub miteinander kombinieren können: ganz einfach zum Abhaken.

Checkliste Urlaub: Direkt nach der Urlaubsbuchung

Checkliste Urlaub pdf Muster Download Vorlage AbhakenDirekt nach der Urlaubsbuchung beginnt bereits die Reisevorbereitung. Idealerweise mit allem, was eine lange Vorlaufzeit benötigt.

Sobald Sie die Reise also fix gebucht haben, sollten Sie zunächst an folgende dringende Punkte denken:

  • Ist mein Reisepass / Personalausweis noch gültig oder muss ich gegebenenfalls neue Dokumente beantragen?
  • Wie sind die Einreisebestimmungen? Benötige ich ein Visum?
  • Welche zusätzlichen Impfungen sind notwendig? Muss ich meine allgemeinen Impfungen auffrischen?
  • Ist mein Konto ausreichend gedeckt? Bis wann sind alle Rechnungen zu begleichen?
  • Benötige ich einen internationalen Führerschein?
  • Muss ich bestimmte Auslandsversicherungen abschließen?
  • Wie sehen die Gepäckbestimmungen der Airline aus? Muss ich unter Umständen zusätzliches Gepäck dazu buchen?
  • Wie reise ich zum Flughafen an? Benötige ich eine Fahrkarte? Muss ich dort einen Parkplatz reservieren?

Laden Sie sich diese erste Checkliste bitte hier als PDF-Datei herunter. Sie ist am wesentlichsten, denn wenn Sie hier etwas im Vorfeld vergessen, kann es sein, dass daran der ganze Urlaub scheitert, da vieles nicht mehr kurzfristig zu regeln ist.

Checkliste Urlaub: Direkt vor der Abreise

Checkliste Urlaub pdf Muster Download Vorlage AbhakenBevor Sie damit beginnen, die Koffer zu packen, müssen Sie daran denken, dass Ihr Haus oder Ihre Wohnung entsprechend versorgt ist. Schließlich wollen Sie nicht, dass Sie Gestank, Chaos und verwelkte Blumen nach Ihrer Rückkehr erwarten oder gar schlimmeres.

Überlegen Sie sich daher bitte vor Ihrer Abreise:

  • Habe ich jemanden beauftragt, nach dem Rechten zu sehen (Blumengießen, Briefkasten leeren, …)?
  • Habe ich die verderblichen Vorräte verbraucht?
  • Habe ich den Müll geleert?
  • Habe ich die Heizung abgestellt und unnötige Stromverbraucher vom Netz getrennt um Energie zu sparen?
  • Sind Fenster und Türen gut verschlossen und gesichert?

Die Checkliste für die Versorgung Ihres Heims können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen.

Checkliste Urlaub: Die Packliste für Ihr Reisegepäck

Reisegepaeck-Checkliste-pdfIhr Reisegepäck sollte für unterschiedliche Aktivitäten gewappnet sein. Helle, lockere Kleidung bietet sich bei vielen Sonnenstunden an. Bedenken Sie jedoch, dass auch im sonnigsten Reiseziel die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht beziehunswiese zwischen Berg und Tal beträchtlich sein können. Eine warme Jacke und unter Umständen sogar Mütze und Handschuhe sollten also ebenso eingepackt werden wie ausreichend T-Shirts und Shorts.

Daher sind folgende Fragen bei der Wahl Ihres Reisegepäcks essentiell:

  • Habe ich alle Dokumente eingepackt: Ticket, Reisepass mit Visum, Führerschein, Impfpass, Kopien, Adresse der deutschen Botschaft?
  • Habe ich ausreichende Kleidung: Wäsche, Socken, Hemden, Blusen, T-Shirts, Pullover, Hosen, Röcke, Kleider, Schuhe, Jacke, Mantel, Mütze, Handschuhe, Badekleidung
  • Habe ich alle sonstigen wichtigen Artikel dabei: Geld, Kreditkarte, Handy, Ladekabel, Fotoapparat, Handtuch, Sonnenbrille, Regenschirm, Buch, Reisestecker, Nackenkissen, Kopfhörer, Erstazuakku?
  • Habe ich meine Hygieneartikel dabei: Zahnbürste, Zahncreme, Duschgel, Shampoo, Conditioner, Deodorant, Bürste, Kamm, Rasierer, Parfüm, After-Shave Taschentücher, Sonnencreme, Desinfektionstücher?

Eine Checkliste für Ihr Reisegepäck können Sie sich hier als PDF-Datei kostenlos herunterladen und ausdrucken.

Checkliste für Ihre Reiseapotheke

Reiseapotheke-Checkliste-pdfDie Gesundheitsversorgung in vielen Reiseländern ist nicht mit dem europäischem Niveau vergleichbar.

Zudem sind häufig Tropische Krankheiten wie Malaria oder Dengue-Fieber zu befürchten. Und auch das Leitungswasser ist in vielen Regionen nicht genießbar.

Daher sollten Sie auf Ihre Reiseapotheke besonderen Wert legen und diese individuell für Ihr Urlaubsziel überprüfen. Folgende Dinge gehören deshalb unbedingt dazu:

  • Auswahl an Schmerzmitteln (Aspirin, Paracetamol, Ibuprofen)
  • Tabletten gegen Durchfall
  • Abschwellendes Nasenspray
  • Befeuchtendes Nasenspray (Meerwasserspray) oder Nasensalbe
  • Ohrentropfen
  • Augentropfen
  • Salbe gegen Sonnenbrand und Insektenstiche
  • Medikamente gegen Übelkeit
  • Desinfektionsmittel
  • Einweghandschuhe
  • Fieberthermometer
  • Sterile Kompressen und unterschiedliche Binden
  • Heftpflaster und Blasenpflaster unterschiedlicher Größen
  • Kühlkompressen
  • Schere
  • Trinkwasserdesinfektion
  • Ihre persönlichen, verschriebenen Medikamente in ausreichender Anzahl
  • Spezielle Medikamente für Ihre Reiseziel (zum Beispiel Malariaprophylaxe)

Eine umfangreiche Checkliste dazu haben wir für Sie hier als PDF-Datei, die sich kostenlos herunterladen und ausdrucken können.

Checkliste für den Urlaub in einer Ferienwohnung

Checkliste Urlaub pdf Muster Download Vorlage AbhakenFür die Reise in eine Ferienwohnung gibt es noch einmal gesonderte Dinge, an die Sie denken müssen, da Sie Selbstversorger sind. Bedenken Sie, dass viele Gegenstände in Ferienwohnungen unter Umständen nicht vorrätig sein. Dies betrifft insbesondere Verbrauchsgüter.

Deshalb ist es wichtig, beim Urlaub in einer Ferienwohnung an folgende Utensilien zu denken:

  • Bettwäsche
  • Hand- und Geschirrtücher
  • Badematte
  • Gewürze, Kaffee, Öl, Essig
  • Fön
  • Küchenpapier, Spülbürste, Spülmittel und Mülltüten
  • Toilettenpapier
  • Waschmittel
  • Wäscheleine

Wenn Sie eine Ferienwohnung beziehen, können Sie sich die entsprechende Checkliste hier als PDF-Datei herunterladen.

Checkliste für den Urlaub mit Kindern

Checkliste Urlaub pdf Muster Download Vorlage AbhakenNicht wenige Großeltern genießen es, mit ihren Enkeln Urlaub zu machen. Doch die Zeit, in der sie selbst kleine Kinder oder Babys versorgt haben, ist lange her. Und so kann schnell mal etwas vergessen werden.

Wer mit Kleinkindern unterwegs ist und noch an zusätzliche Utensilien denken muss, damit die Enkel gut versorgt sind, sollte einen Blick auf diese Checkliste werfen. Hier eine Übersicht, was mit gehört:

  • Kinderreisepass
  • Wickeltasche mit Windeln, Creme und Feuchttüchern
  • Kinderwagen
  • Kindersitz
  • Babyfon
  • Medikamente für Kinder
  • Kinderkleidung und Kopfbedeckung
  • Kindernahrung und Fläschchen
  • Schwimmflügel und Schwimmwindeln
  • Spielzeug
  • Lätzchen
  • Schnuller

Sind Ihre Enkel oder andere kleine Kinder mit dabei, können Sie sich hier die PDF-Datei der entsprechenden Checkliste herunterladen.

Checkliste für den Urlaub mit den eigenen Auto

Checkliste Urlaub pdf Muster Download Vorlage AbhakenGerade wer mit dem Auto unterwegs ist, sollte es zuvor gründlich checken. Ein Besuch in der Werkstatt ist dabei obligatorisch, aber kurz vor Reiseantritt sollten Sie selbst noch einmal einen Check vollziehen.

Zudem gehören einige wichtige Dokumente und Zubehörteile ins Gepäck. Deshalb haben wir hier für alle Autoreisenden einen Fragenkatalog, den Sie entsprechend abhaken können:

  • Ist der Reifendruck und das Profil ausreichend?
  • Habe ich den Ölstand geprüft?
  • Ist die Batterie voll?
  • Funktionieren die Scheibenwischer?
  • Ist die Beleuchtung einwandfrei?
  • Wie ist der Wasserstand?
  • Ist mein Verbandskasten auf dem aktuellen Stand?
  • Bin ich für den Notfall ausgestattet: Abschleppseil, Starthilfekabel, Warndreieck, Warnweste, Eiskratzer, Reparaturset, Feuerlöscher, Handschuhe, kleinere Ersatzteile, Reservekanister?
  • Sind entsprechende Versicherungen fürs Ausland abgeschlossen?
  • Habe ich alle Dokumente: Führerschein, Fahrzeugschein, ADAC-Karte, Tankkarte, TÜV-Bescheinigung, Vignette?
  • Ist der Ersatz-Autoschlüssel dabei oder so hinterlegt, dass ich ihn im Notfall schnell erhalte?
  • Ist das Navi auf dem neuesten Stand?

Die Checkliste für Ihren Urlaub mit dem Auto erhalten Sie hier als PDF-Datei.

[Bildnachweis: Herbstlust.de]
2. Juni 2020 Redaktion Icon Autor: Herbstlust Redaktion

Die Herbstlust-Redaktion besteht aus erfahrenen Autoren mit langjähriger Berufserfahrung. Trotz sorgfältiger Recherche erheben die Artikel keinen Anspruch auf Vollständigkeit und informieren lediglich allgemein. Der vorliegende Artikel kann eine fachliche oder ärztliche Beratung nicht ersetzen.

Weiter zur Startseite